Willkommen auf der Anmeldeseite

 

 Falls Hilfe gebraucht wird könnt ihr hier unten rechts eine eilige Frage loswerden.

 

Euer Diakon Bernd Breckner. Mobil 017653308222

 

 

Hallo liebe Konfirmanden und Konfirmandinnen,

 

liebe Eltern,

 

wir haben länger nichts mehr voneinander gehört. Die Corona-Krise hat uns alle etwas aus der Bahn geworfen. Momentan ist noch nicht klar, wann es mit den Projekten weitergehen kann. Der Schulbetrieb soll ja allmählich wieder starten – aber wann und wie die Kirchengemeinden wieder starten können, steht noch nicht fest. Sobald wir da etwas Verlässliches wissen, melden wir uns auf jeden Fall wieder. Bis dahin heißt es aber, dass wir uns leider nicht „leibhaftig“ begegnen können.

 

Aber erinnert ihr Euch noch an die Worte des Begrüßungsgottesdienstes?

 

Da hieß es: „Du Gott bist da… du lässt uns nicht allein…“!

 

Und weiter: „Wir können es versuchen, anstatt gleich aufzugeben und uns Mut machen, die guten Seiten sehn…  uns verbünden, statt aufeinander loszugehen.

 

Ich entscheid' mich für die Liebe und für die Menschlichkeit denn nur wer nicht geliebt wird, hört auf, ein Mensch zu sein.“

 

Und dann ging es um Hoffnungsworte zur Zeit der Bibel und ob die heute noch für uns zählen. Es ging um den Klimawandel und wie wir uns die Zukunft vorstellen. Als gemeinsame Aktion haben wir dann Hoffnungszeichen gepflanzt: viele kleine Blumenzwiebeln.

 

Und nun seht ihr hier unten die Bilder von den Blumen der Zwiebeln, die Ihr gepflanzt habt. In ihrer Farbenpracht geben sie Bienen und Hummel Nahrung und Kraft – als wollten sie mit ihrem Blühen miteinstimmen in das Lied: „Du Gott bist da… du lässt uns nicht allein…“!

 

Blumen blühen in Barrien…        und in Syke!                                      

 

Euer Konfi – Team der Region Syke